Im Trauerfall

Im Trauerfall kommen Sie bitte zuerst zu uns, wir erledigen für Sie sämtliche Formalitäten in allen Berliner Bezirken sowie im Berliner Umland.

Was ist sofort zu tun im Trauerfall?

Bei einem Sterbefall in der Wohnung benachrichtigen Sie, wenn möglich, den behandelnden Arzt bzw. den ärztlichen Bereitschaftsdienst (für Berlin:
Telefon 31 00 31).
Nach Todesfeststellung wird vom Arzt der Leichenschauschein (Totenschein) ausgestellt. Bitte halten Sie hierfür den Personalausweis des Verstorbenen bereit. Sofort danach rufen Sie unseren Notdienst an. Wir stehen immer zu Ihrer Verfügung und überführen soeben Verstorbene zu jeder Zeit!

Bitte beachten Sie:
Sie können das Bestattungshaus Ihres Vertrauens selbst bestimmen, unter welchen Umständen oder wo auch immer der Sterbefall eingetreten ist!
Auch nach polizeilich angeordneter Abholung, "Beschlagnahmung", melden Sie sich immer zuerst bei uns.

Bei einem Sterbefall im Krankenhaus, Altenheim oder Pflegeheim veranlasst das Personal die Ausstellung des "Totenscheines" durch einen Arzt. Nachdem Sie vom Todesfall Kenntnis erhalten haben, wenden Sie sich zuerst an uns. Wir helfen Ihnen!
Falls es erforderlich sein sollte, überführen wir Verstorbene sofort zu jeder Zeit. Auch hier gilt: Sie bestimmen den Bestatter als Angehöriger oder der Verstorbene hat dies in einer Vorsorge getan.

Sie waren nach Eintreten eines Sterbefalles nicht erreichbar? Das Heim, Verwandte, Nachbarn, der Arzt oder die Polizei mussten eine sofortige Überführung veranlassen? So wenden Sie sich nach der Benachrichtigung zuerst an uns. Wir helfen Ihnen!

Was wir für Sie erledigen

Wir beraten Sie fachkundig und individuell über Erd-, Feuer- oder Seebestattung, bei einer Sozialbestattung, bei der Auswahl des Friedhofs, bei der Sargwahl oder der Urnenwahl, bei der Durchführung und Ausgestaltung der Trauerfeier.
Wir vermitteln Musiker, Sänger, Pfarrer, Redner, Sarg-Blumenschmuck, Trauergebinde, Kränze, Trauerkarten, Zeitungsinserate, Kondolenzdiener, und vieles mehr.
Wir helfen Ihnen bei Überführungen von und nach Berlin sowie bei Exhumierungen, Umbettungen.

Wir erledigen für Sie sämtliche Formalitäten in allen Berliner Stadtteilen, am auswärtigen Sterbeort, im Krankenhaus, bei der Polizei, beim Einwohnermeldeamt (Ordnungsamt), beim Standesamt (Besorgung der Sterbeurkunden bzw. fehlender benötigter Urkunden), beim Friedhof, Krematorium, Pfarramt (Küsterei), bei der Rentenrechnungsstelle (Abmeldung, Witwen-/Rentenvorschuss) und bei der Krankenkasse.

Wir erledigen für Sie den Einzug von Sterbegeldern bei privaten Versicherungen. Wir schicken Abmeldungen / Benachrichtigungen an alle Institutionen, die Sie uns benennen.

      » Diese Dokumente benötigen Sie im Sterbefall